Beispeile und Beiträge von Johannes Wentzel

Beispiele und Beiträge

Über die Arbeit von Johannes Wentzel wird in verschiedenen Medien berichtet. Außerdem werden immer wieder Artikel und Beiträge in unterschiedlichen Publikationen veröffentlicht. Sehen Sie hier eine Auswahl.


 

„Facebook lockt keinen Jugendlichen mehr hinterm Ofen hevor!“ – Katholische Eltern diskutieren über Neue Medien

KED_Eltern_Medien_Wentzel
Elternabend „WhatsApp, Snapchat, Instagram & Co.“
Antonius-Gymnasium, Lüdinghausen
Elternabend Antonius Wentzel
Medienversammlung der „Landesanstalt für Medien NRW“ 2017 zum Thema „Fast News – Fake News“. Johannes Wentzel schildert dazu die Situation von Schülern und Schule.   lfm_medienversammlung_17_Fotos_c_David Klammer
Vortrag und Workshop zu „Fokus Lehrerbildung“ für Lehramts-Studierende zum Umgang mit der digitalen Lebenswelt von Jugendlichen an der Universität Siegen
Lehrerausbildung Medien Siegen Wentzel
„Kinder sollen Kindern helfen“

Medienzentrum Wuppertal hat 60 Schüler als Medien-Scouts ausgebildet

Ausbildungsleitung für das Medienzentrum Wuppertal im Auftrag der „Landesanstalt für Medien NRW“: Claudia Wierz und Johannes Wentzel.

 Medientraining Medienscouts Wentzel
Elternabend „Was Eltern heute zu digitalen Medien wissen sollten“
an der Realschule St. Ursula, Dorsten
Elternabend Medien
Workshops mit Jugendlichen und Eltern zum Thema „Leben mit digitalen Medien“ innerhalb des Projekts „Demokratie leben“ des Lunch Clubs, Ahlen
Demokratie leben
Aktion der Stadt Münster zur Smartphonenutzung von Eltern: „Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!„.
Dazu eine Statement von Johannes Wentzel auf RTL West
RTL_West_Wentzel
 Erster Medientag in Moers.  Eröffnungsvortrag (digitale Lebenswelten Jugendlicher) und Workshop (Elternabende gestalten) von Johannes Wentzel. Medientag_Moers_Wentzel
Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer für die „Westfälischen Nachrichten“ im „Klasse“-Projekt: Digitale Medien als Chance und Herausforderung für die schulische Arbeit  wn_klasse
WDR-Lokalzeit: Lehrer fürchten Schülervideos!

Videos, die Schülerinnen und Schülern im  Unterricht gefilmt und online gestellt haben, zeigen Lehrerinnen und Lehrer oft in peinlichen Momenten. Nach dem Beitrag „Lehrer fürchten Schülervideos“  ist Johannes Wentzel Studiogast der WDR-Lokalzeit Münsterland.

johannes_wentzel_wdr_lokalzeit

Bildung 4.0: Lernen im Digitalen Wandel:
Kongress der Landesregierung NRW in Neuss mit Beteilugung von Johannes Wentzel in der Podiumsdiskussion mit Ministerin Sylvia Löhrmann, Wolfgang Vaupel, André Spang, Dr. Barbara Getto, Prof. Dr. Gunter Olesch und Constanze Kurz

 Bildung_4_0
Always on! – Wie Kinder und Jugendliche das Smartphone nutzen!

Vorstellung der Studie der Landesanstalt für Medien NRW mit einem Workshop von Johannes Wentzel: Eltern mobilisieren!

Dazu auch Kommentare von Johannes Wentzel im ZDF und Sat1 NRW.

 ZDF LfM Studie Johannes Wentzel

Sat1 NRW LfM Studie Johannes Wentzel

„Kompetent beraten in Medienfragen (KbiM) 2015“- Workshop auf der LfM-Veranstaltung in Dortmund

6. Fachtagung Medienkompetenz und Jugendmedienschutz mit ca. 400 Teilnehmenden.   Johannes Wentzel hat für die LfM NRW den Workshop 5 „Vielleicht könnte das ja Werbung sein. Zum Umgang von Kindern mit Werbung im Internet.“ gestaltet.

 kbim Johannes Wentzel
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE): Interview mit Johannes Wentzel zum Thema „digitale Bildungsarbeit“

„Sind Lehrenden auf den digitalen Wandel vorbereitet?“

 wb-web-wentzel
 „Always on?“ – Elterninformationsveranstaltung zu digitalen Lebenswelten Jugendlicher, Sekundarschule Beckum
 Beckum_Elternabend_Wentzel

Familiensymposium 2015 in Haus Hardtberg

Verantwortungsvollen Umgang mit Social Media leben und lehren

Input und Workshop während eines Familienwochendes mit ca. 50 Eltern: wie können Eltern ihre Kindern dabei unterstützen, Medienkompetenz zu erwerben?

 Familiensymposium 2015 in Haus Hardtberg Johannes Wentzel
Medientraining 6. Klassen in Dorsten, Realschule St. Ursula  Medientraining_Wentzel_Dorsten_Ursula
Johannes Wentzel als Gesprächspartner mit der Zeitschrift „Familie & Co.“

 

 Familie und Co. - Interview mit Johannes Wentzel

Begeisterung oder Sucht?
Sind Jugendliche mediensüchtig?
Interview mit Johannes Wentzel in der „Dorstener Zeitung“

 Interveiw mit Johannes Wentzel in der Dorstener Zeitung
 WDR-Studiogast zum Projekt  der Lfm NRW „Medienscouts NRW“  WSR-Lokalzeit mit Johannes Wentzel
Schüler lassen sich zu Medienscouts ausbilden
Haltern, Lebenstein-Relaschule
 Medienscout-Ausbildung mit Johannes Wentzel

EU-Projekt „BRICkS“ im Grimme-Institut

BRICkS“: „Building Respect on the Internet by Combating Hate Speech“ unter Mitarbeit von Johannes Wentzel

 Hate Speech Johannes Wentzel
 Webinar mit Johannes Wentzel für „Wolters und Kluwer“ (www.schulverwaltung.de)  Ebinar mit Johannes Wentzel

Hotspot Mensch:
Vom „Wearable Computing“ zum Transhumanismus?

8. Bischöfliche Schülerakademie
Workshop Johannes Wentzel:
Transhumanismus, Posthumanismus und technische Singularität

 Transhumanismus_Workshop Johannes Wentzel
 Artikel in „infodienst – Das Magazin für kulturelle Bildung“

Fachzeitschrift des Bundesverbandes der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen e.V. (bjke)

„Selbstinszenierung Jugendlicher über das mobile Netz“

 Artikel Selbstinszenierung Jugendlicher
Digitale Medien sicher nutzen! – Ein Praxisworkshop für Eltern mit ihren Kindern ab 10 Jahren in der Akademie „Franz Hitze Haus“, Münster  Familienworkshop mit Johannes Wentzel

Elternforum OWL

„Zuhause in mobilen Netzen?
Workshop auf dem 5. Elternforum der Bezirksregierung Detmold

Mehr als 200 Teilnehmer haben sich über  „Konfliktpotenziale in Schulen“ informiert. Johannes Wentzel hat für die EU-Initiative „Klicksafe“ den Workshop „Zuhause in mobilen Netzen? Informationen und Tipps zur Internet- und Handynutzung von Kindern und Jugendlichen“ gestaltet.

 elternforum_owl_Johannes Wentzel

Fit mit WhatsApp, Younow & Co.!

Medientraining der Jahrgangsstufe 8 an der Konrad-Adenauer-Realschule, Werne

 Medientraining Werne Johannes Wentzel

Mediennutzung im Grundschulalter

Vortrag: Mediennutzung im Grundschulalter: „Internet, Handy & Co. sicher nutzen!“

 Vortrag_jib_Grundschule_Johannes Wentzel
Smart mobil: „Tablets, Smartphones & Apps in der Jugendarbeit“

Fortbildung des LWL-Medienzentrums für Westfalen für Mitarbeiter/innen in Einrichtungen der Jugendhilfe in Zusammenarbeit mit dem LWL-Landesjugendamt Westfalen und der Landesanstalt für Medien (LfM)

 Medien in der Jugendarbeit Juleica Johannes Wentzel
 Was Kinder heute brauchen – Vortragsreihe 
Input von Johannes Wentzel:
„Digitale Lebenswelten Heranwachsender und Möglichkeiten der aktiven Begleitung“
JIB Münster
 Votrag mit Johannes Wentzel
Medienscouts NRW:
„Clever im Internet unterwegs – Projekt Medienscouts: Schüler unterstützen Schüler
3. Staffel Medienscouts gestartet
– wieder mit dabei: 7 Schulen aus Münster
Referent: Johannes Wentzel
„Clever im Internet unterwegs - Projekt Medienscouts: Schüler unterstützen Schüler
„Kinderohren“- immer auf Empfang
Informationsveranstaltung für Eltern zur gesunderhaltenen Medienerziehung
im DRK Familienzentrum Langeland
 Medienkompetenz Kita Wentzel

didacta 2014

Workshop auf der didacta: „Internet -ABC – Mit Spass und Sicherheit ins Netz“

Unterrichtshilfen für die praktische Medienarbeit (Grundschule, 5./6. Klasse). Mit Johannes Wentzel.

 didacta Johannes Wentzel

Tag der Medienkomptenz 2014

Johannes Wentzel unterstützt dabei als Referent der „Initiative Eltern und Medien“  die AG II „WhatsApp, Facebook & Co. – Eltern informieren und motivieren! Elternabende spannend und abwechslungsreich gestalten“

  Tag der Medienkomptenz 2014 Tag der Medienkompetenz 2014 Johannes Wentzel unterstützt dabei als Referent der "Initiative Eltern und Medien" die AG II "WhatsApp, Facebook & Co. – Eltern informieren und motivieren! Elternabende spannend und abwechslungsreich gestalten"
Medienscouts an Berufskollegs ausgebildet

Über 40 junge Erwachsene aus Berufskollegs des Kreises Recklinghausen haben erfolgreich an der Ausbildung zu Medienscouts teilgenommen und starten nach der Übergabe der Zertifikate durch den Landrat mit ihrer Scout-Arbeit!
Konzeptentwicklung und Projektbegleitung: Johannes Wentzel

 

Medientraining Gymnasium Dionysianum, Rheine

Medientraining mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 6  am Gymnasium Dionysianum. „Sicher im Netz unterwegs!“

 Medientraining_Rheine_Johannes Wentzel

Radiosendung „Was vom Glauben übrig blieb“…

Im Rahmen eines Projekts des evangelischen Jugendreferats Münster beschäftigten sich zwölf Jugendliche ein Jahr lang mit der Frage nach dem Glauben. Herausgekommen ist dabei eine Radiosendung, die zur Weihnachtszeit einmal fragt: Wie hältst Du es mit der Religion?“

Produktionsbegleitung: Johannes Wentzel

 Radiosendung Jugendliche Johannes Wentzel Glauben
Internet für Kinder und Jugendliche?
Aber sicher!
Interview mit Medienreferent Johannes Wentzel in den Coesfelder Nachrichten
 coesfelder_nachrichten_wentzel

Elternabend „Jugendwelten-Medienwelten“

„Wie in den letzten Schuljahren auch war der Medienpädagoge der Initiative „Eltern + Medien“ zu Gast an der Schule, um Eltern der Sekundarstufe I zum Thema „digitale Medien“ zu informieren und über die Mediennutzung Jugendlicher unter medienpädagogischen Gesichtspunkten zu diskutieren“
(Zitat von der Schulwebsite)

 Elternabend_Medien_Johannes Wentzel
Smart mobil?! – Ein Elternratgeber zu Handys, Apps und mobilen Netzwerken

Zum „Safer Internet Day 2014“ haben Klicksafe und Handysektor eine neue Handreichung zum Thema „Mobile Internetnutzung“  veröffentlicht: „Smart mobil?! Ein Elternratgeber zu Handys, Apps und mobilen Netzen“. Unter Mitarbeit von Johannes Wentzel.

 smart_mobil_klicksafe_handysektor
Medien ja bitte! – Aber wie?

Medienabend an der Marienschule Münster

Im Rahmen der Initiative „Eltern + Medien“ referierte der Medienpädagoge Johannes Wentzel in der Aula der Marienschule. Der Informationsabend beschäftigte sich mit dem Thema Web 2.0 und wie Eltern und Kinder es kompetent nutzen können.

 marienschule_muenster_Johannes Wentzel

Medientag Coesfeld

Medientipps mit QR-Codes präsentieren

Input für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, das Angebot von nethex auf dem Medientag Coesfeld

 medientag_coesfeld_2014
Medienscout-Ausbildungen in Waltrop!

„Mit der Übergabe der Zertifikate durch die Bürgermeisterin haben die Jugendlichen aus allen drei weiterführenden Schulen ihre Ausbildung zu Medienscouts abgeschlossen!“
(Zitat aus dem Artikel der „Waltroper Zeitung“, Bericht und Foto: Tamina Urbaniak)

 Medienscouts Waltrop

Deutsch-israelischer Jugendaustausch

„Macht uns Multimedia zu Weltbürgern?“

In einem bilungualen Medienworkshop mit Johannes Wentzel wurden hierzu z.B. die verschiedenen Erfahrungen mit social media in Audio-Interviews, Präsentationen und einem selbst erstellten Comic medial aufbereitet.

 Comic Johannes Wentzel Schüleraustausch

Elternabende Internet + Handy – Handreichung für Referentinnen und Referenten der LfM NRW und klicksafe

Praktische Arbeitshilfe überarbeitet unter Mitarbeit von Johannes Wentzel

 Elternabend_Handy_LfM

Medienkompetenz in der Kita fördern!

Medien-Projekte praktisch ausprobieren und eigene Medienkonzepte entwicklen

Ein Projektangebot der LfM NRW unter Mitarbeit von Johannes Wentzel.

 Medienkompetenz Kitas NRW Lfm NRW

KIKA Nachhaltigkeitstag

Auf dem 3. KIKA-Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf fand ein Workshop zum Thema „Datenschutz“ mit Daniel Budimann, dem Blogger LeFloid und Johannes Wentzel statt.

 Kika-Nachhaltigkeitstag Johannes Wentzel

Interaktives Online-Magazin „Berufsfindung“

Mit jungen Erwachsenen eines Berufskollegs wurde in einem Medienprojekt mit Johannes Wentzel ein interaktives Online-Magazin zum Thema „Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort“ erstellt.

 Online Zeitung Johannes Wentzel
Deutsch-polnische Medienakademie 2012 & 2013

Produktion einer Radiosendung für den lokalen Bürgerfunk

 Medienakademie FHH Johannes Wentzel
 Sucht-Prävention:
Workshop zum Thema „Onlinesucht“ mit Schülerinnen und Schülern, Iserlohn
 Suchtprävention Der Westen Iserlohn

Bildungstag der StädteRegion Aachen

Kooperationen schaffen Chancen!
U.a. mit einem Workshop und Artikel von Johannes Wentzel

 Fachtag Aachen Tagungsband Johannes Wentzel

 

Fachtag „Soziale Netzwerke im Internet: Was muss Schule wissen“ – Medienkompetenz zwischen Cybermobbing und Partizipation

Fachtag des regionalen Bildungsbüros Warendorf zu den Themen „Soziale Netzwerke“ und „Cybermobbing“

 Fachtag Warendorf Medien

 

Web 2.0: Angebote der Jugendmedienarbeit in Online-Lebensräumen Jugendlicher

Artikel von Johannes Wentzel in der Dokumentation „Soziale Netzwerke – Chancen der Jugendmedienarbeit in Online-Communities“ der  Landesarbeitsgemeinschaft lokale Medienarbeit NRW e.V.

 Artikel Johannes Wentzel LAG Lokale MEdienarbeit NRW

Praxisleitfaden Medienkompetenz für Lehrkräfte an Ganztagsschulen

Mit Medienarbeit Schülerinnen und Schüler wirkungsvoll fördern – Beispiele aus einem Pilotprojekt an neun Ganztagshauptschulen in NRW der LfM NRW.
Unter Mitarbeit von Johannes Wentzel.

 Praxisleitfaden LfM
Medientipps für Familien:

Interview in der WDR-Lokalzeit Münsterland mit Johannes Wentzel

 WDR-Lokalzeit Münster Johannes Wentzel
Ausblicke und Einschätzungen von Akteuren der Jugendmedienarbeit

Wie sieht die Medienwelt von Heranwachsenden 2015 aus? Mit welchen Trends ist zu rechnen, welche neuen Aufgabenfelder sind zu erwarten?
„InterAktiv“ Informationsdienst der Landesarbeitsgemeinschaft lokale Medienarbeit NRW e.V. (LAG LM)

 Ausblicke MEdienarbeit Johannes Wentzel

Elternabend zum Thema „Zuhören spielerisch fördern“
„Der Klangteppich ist dicker geworden“: Medienreferent Johannes Wentzel informierte in der Augustinus-Schule über das (Zu)Hören

 Elternabend Hören Johannes Wentzel
 Mehr Medienkompetenz für Eltern und Kinder:
Informationsabend an der Edith-Stein-Schule der Gemeinde Senden in Kooperation mit dem Kreisjugendamt.
 Jobcenter_Senden_Wentzel
Computerspiele zwischen Frust und Fun

Elternabend zum Thema „digitale Spiele“ mit Live-Einblicken in aktuelle Games durch zwei Schüler

 Computerspiele_Elternabend

Konrad-Adeneauer-Realschule, Werne: Medientraining

„Medienreferent gibt Tipps zur Sicherheit im Internet“
Foto: Helga Felgenträger
Quelle:  „Ruhr Nachrichten“

Medientraining Werne Johannes Wentzel