Apps in der Jugendarbeit

App geht‘s
Smartphones und Co kreativ nutzen – mit Jugendlichen
Das “Internet to go” ist ein fester Bestandteil des Alltags von Jugendlichen geworden – immer und überall “online” sein. Ob neueste Musiktitel begutachtet oder einfach Gespräche im Freundeskreis geführt werden – das Handy ist immer dabei. Als Fachkräfte in der Arbeit mit Jugendlichen heißt das, dass es sich lohnt, auszuloten, welche Möglichkeiten diese Geräte außerdem bieten. In dieser Fortbildung werden wir uns mit den Möglichkeiten der kreativen Nutzung von “Smartphones und Co” beschäftigen und damit einen Beitrag zur Stärkung der Medien-kompetenz der Fachkräfte und somit auch der Jugendlichen leisten. In der offenen und  projektgebundenen Arbeit mit Jugendlichen, ob außerschulisch oder in Kooperation mit Schule, finden sich viele Gelegenheiten für kreative Einsätze der technischen Geräte: Geocaching, digitale Rallyes oder Foto- und Filmprojekte.